zum Inhalt
 

Sie sind hier: Gemeinde > Aktuelles > STILLES Gedenken in der M…

Aktuelles

10.10.2019

STILLES Gedenken in der Marktkirche

Gestern waren wir in der Marktkirche und haben gebetet. Wir haben unserer Betroffenheit Worte verliehen. Das war noch zu einer Zeit, als nicht klar war, was wirklich geschehen ist, als noch unklar war, wie groß die Bedrohung ist.

Heute haben wir Gewissheit: Zwei Menschen sind getötet worden. Die Synagogengemeinde ist wie durch ein Wunder an Leib und Leben verschont geblieben.

Es ist kaum möglich, Worte zu finden. Es ist kaum möglich, die Unruhe des Herzens zu ertragen. 

Darum öffnen wir heute unsere Kirche wieder ab 19.30 Uhr für alle, die einfach nur still gedenken wollen.

Eine Gedenkandacht findet um 18.00 Uhr in der Pauluskirche statt. Von dort wird anschließend ein Schweigeweg zu den beiden Orten des Attentats gegangen. 

 

 


« zur Übersicht "Aktuelles"

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden