zum Inhalt
 

Sie sind hier: Gemeinde > Aktuelles > Wort für den Tag: 5. Apri…

Aktuelles

05.04.2020

Wort für den Tag: 5. April

Philipper 2,5
Seid so unter euch gesinnt, wie es der Gemeinschaft in Christus Jesus entspricht.
 

Wort für den Tag

Ein Zweig,
grün und saftig.
Er kündet vom Frühling.
Von neu erwachendem Leben.
Mit solchen Zweigen begrüßte man die Herrscher.
Mit solchen Zweigen jubelte das Volk, als Jesus in Jerusalem einzog.

Ein Zweig.
Hinter dem Spiegel,
an der Pinnwand,
hinter dem Kreuz über der Tür.

Erinnerung an einen Sonntag im April 2020.

Der Zweig wird zu Staub werden.
Die Erinnerung wird verblassen. 
Das Gefühl für den Nächsten wird bleiben. Hoffentlich.

Liedvorschlag (EG 170; Gotteslob 451)

Komm, Herr, segne uns, dass wir uns nicht trennen,
sondern überall uns zu dir bekennen.
Nie sind wir allein, stets sind wir die Deinen.
Lachen oder Weinen wird gesegnet sein.

Gebet

 

Gott, so hab ich das noch nie erlebt:
Der Palmsonntag im stillen Stübchen.
Nun lass mich aber nicht lamentieren, 
sondern das Unvermeidliche hinnehmen
und das Beste draus machen.
Segne mir diesen ungewöhnlichen Palmsonntag.
Amen.

 

Und was tun mit der freien Zeit?

Gehen Sie heute in eine geöffnete Kirche. Genießen Sie die Stille dieses Raums.

Die Marktkirche ist von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr offen. Dort bekommen Sie einen Zweig. Zur Erinnerung an einen Sonntag im April 2020…

Einen gesegneten Palmsonntag wünscht Ihnen Simone Carstens-Kant, Pfarrerin der Marktkirchengemeinde


« zur Übersicht "Aktuelles"

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden