zum Inhalt

Der Marienaltar in der Marktkirche zu Halle

Marienaltar

Der wertvolle Wandelaltar aus der Schule Lukas Cranachs d.Ä. steht seht ca. 1539 in unserer Kirche. Er ist der letzte in Halle erhaltene Altar, den Kardinal Albrecht für das Neue Stift (heute Dom zu Halle) in Auftrag gegeben hatte. Der Altar ist Gottesmutter Maria gewidmet und zeigt auf drei unterschiedlichen Wandlungen Bilder von Heiligen, von Maria und auf dem Mittelbild vom Stifter, Kardinal Albrecht. Auf dem Fußbild (Predella) sind die 14 Nothelfer abgebildet.

 

 

Jetzt für den Erhalt der Marktkirche spenden!

Gemeindebote Juli 2017 (*.pdf-Datei, 487 KB)

Gemeindebote August 2017 (*.pdf-Datei, 588 KB)

© Evangelische Marktkirchengemeinde Halle (Saale) | © Homepage-Erstellung, CMS: LILAC-media GbR
nach oben|Seite drucken