zum Inhalt
 

Sie sind hier: Marktkirche > Kulturförderung Beisheim-…

Kulturförderung Beisheim-Stiftung

Improvisation in den Gebetsstübchen

Improvisation in den Gebetsstübchen

06.05.2022

Seit Tagen tut sich was. Türen öffnen sich. Räume füllen sich. Hier wird neben den noch fortwährenden Bauarbeiten Kunst in den Raum gebracht.

Kommen Sie. Bleiben (...)

» weiter...


Gewölbesanierung im Fokus

Gewölbesanierung

20.02.2022

Dank der Unterstützung durch die Beisheim-Stiftung können wir schon während des Bauprozesses Bildung und Kultur anbieten. Am kommenden Samstag, 26.2., sind Sie herzlich zum Vortrag in der Baustelle eingeladen.

Wir beginnen 16.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Bitte beachten Sie die 3-G-Regel.

» weiter...


'Sprechbühne im Baugerüst'

Einar Schleef

13.01.2022

Ein weiteres Event im hochkulturellen Altarraum der Kirche erwartet Sie am Dienstag, 30. November, um 19.00 Uhr.

Wir sind dankbar, mit Unterstützung der Beisheim-Stiftung die kulturelle Öffnung der Kirche hin zur Stadt wieder einen Schritt weiter zu ihrem Ziel führen zu können.

Der Eintritt ist frei. Bitte beachten Sie die Bedingungen der 2G-Regel. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

DOK=Einar_Schleef.pdf | 1841

» weiter...


„MUSAIK. Jazz in Fugen“ - Kulturelle Öffnung über die historischen Gebetstübchen

04.09.2021

Harmonie und Rhythmik finden sich sowohl im Jazz als auch der Architektur. Das Auftaktevent “Musaik. Jazz in Fugen“ knüpft an diese Gemeinsamkeit an. Am Samstag, d. 4. September 2021, öffnet um 16:00 Uhr die Marktkirche Halle die Gebetstübchen um das Kirchengebäude zur Stadt hin. Musikalische Momente und die Stimmen verschiedener Instrumente verbinden sich zum MUSAIK. Hier, an der Fuge zum Stadtraum – den Gebetstübchen an der Außenseite  der Marktkirche – kommen hallesche Musikerinnen und Musiker zu einem Jazz-Live-Konzert zusammen.

» weiter...