zum Inhalt
 

Sie sind hier: Gemeinde > Aktuelles

Aktuelles

Mittwochabend, 18.00 Uhr am Geoskop - der Gedenkstelle für die Opfer des Attentats am 9. Oktober

05.11.2019

Vier Wochen ist das Attentat her.

Vier Wochen, in denen nicht nur die Angehörigen der beiden getöteten Menschen trauern.

Wir meinen, dass die Trauer nicht zu Ende sein darf. Die Trauer, die uns mitfühlend für andere macht, die Trauer, die solchem Hass keine Chance bietet.

Die Trauer ist nicht vorbei.

Dennoch wollen wir morgen, vier Wochen nach dem Tod von Jana L. und Kevin S., die Stelle des Gedenkens am Geoskop miteinander beräumen. Die Kerzen finden bis zu ihrem Verlöschen einen Platz in der Marktkirche. Erinnerungsstücke wie Gedichte, Schals und Engel werden in einen gesonderten Raum gebracht. Dort können die Familien von Jana L. und Kevin S. entscheiden, ob sie etwas davon für die eigene Erinnerung aufbewahren möchten. Alles andere kommt zu gegebener Zeit in das Stadtarchiv.

Lassen Sie sich einladen, in einem würdigen Rahmen die Stelle des Gedenkens zu beräumen. Lassen Sie nicht zu, dass Hass und Nichtachtung in unserer Zeit zur normalen Sprache werden. 

» weiter...


Ökumenisches Martinsfest am 11.11., 16.30 Uhr

Martinsfest

30.10.2019

Wie in den letzten Jahren beginnen wir das Martinsfest in der Moritzkirche um 16.30 Uhr mit einem Gottesdienst für Kinder und Familien.

Die Jugendlichen der Konfi-Gruppe Klasse 8 haben das Martinsstück vorbereitet und freuen sich auf viele Zuschauerinnen und Zuschauer.

Nach dem kurzen Gottesdienst ziehen wir zum Hallmarkt. Dort können wir uns am Feuer wärmen und die Martinshörnchen miteinander teilen.

Laternen nicht vergessen!!!


Was bleibt. -
Fachvortrag zum Thema: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Freitag, 25.10., 17.00 Uhr

24.10.2019

Was kann ich planen? Was sollte ich regeln? Welche Entscheidungen kann ich getrost auch meinen Kindern überlassen? Im letzten Fachvortrag unserer Reihe „Was bleibt.“ spricht Prof. Dr. Jan Schildmann über „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“

Zu dieser Veranstaltung laden wir am Freitag, 25. Oktober, 17.00 Uhr in die Marktkirche in Halle (Saale)ein. 

» weiter...


Wahl des neuen Gemeindekirchenrats

24.10.2019

Zu Recht fragen Sie nach dem Wahlergebnis der GKR-Wahl in unserer Gemeinde. Ganz offiziell wird das Ergebnis am kommenden Sonntag (27.10.,10.00 Uhr) im Gottesdienst bekanntgegeben. Ab dann läuft die einwöchige Einspruchsfrist (Ende: 3.11.) Es kann dabei nur geltend gemacht werden, dass in der Vorbereitung und Durchführung der Wahl gegen Bestimmungen der kirchlichen Ordnung verstoßen wurde.

Die folgenden Angaben sind vorläufig, da noch nicht alle KandidatInnen erklärt haben, ihre Wahl anzunehmen.

Als Mitglieder wurden gewählt: 

Schulze-Gerlach, Christin                             

Dr. Wendland, Ulrike                                    

Koehn, Gottfried                                           

Seibt, Joachim                                               

Dr. Fuhrmann, Christine                             

Düben, Tanja                                                

Henschel, Frank                                           

Porsch, Birgit                                                

Lieske, Katrin                                                

Hentzschel, Roland                                      

Arnold, Imke                                                 

Als stellvertretende Mitglieder wurden gewählt:

Schille, Steffen                                              

Kieslich, Marcel                                            

Jugel, Kerstin                                               

Schmidt, Wiltrud                                           

Pietschmann, Sabine                                   

Die Einführung des neuen Gemeindekirchenrats und der Dank an ausscheidende Mitglieder des bisherigen Gemeindekirchenrats erfolgt im Gottesdienst am 10.November.

Die konstituierende Sitzung findet am 4. Dezember statt.

» weiter...


Gut vorbereitet auf die letzte Reise - Mittwoch, 16.10., 17.00 Uhr

17.10.2019

Wie gestalte ich mein Testament sinnvoll?

Arnd Merschky, Fachanwalt für Erbrecht, steht Rede und Antwort.


Poetry Slam 'Was bleibt.' - Freitagabend, 19.30 Uhr

15.10.2019

Zu einem thematischen Dichterwettstreit treffen Markus Becherer, Bonny Lycen, Juston Buße, Friedrich Herrmann und Micha Ebeling aufeinander. Lassen Sie sich inspirieren, über ein großes Thema in Leichtigkeit nachzudenken.

 


Gedenkgottesdienst am 14. Oktober, 17.00 Uhr

11.10.2019

Aus gegebenem Anlass wird am kommenden Montag anstelle des regulären Friedensgebets zum Gedenkgottesdienst in die Kirche eingeladen.

Wir beginnen um 17.00 Uhr.

Der für 18.00 Uhr geplante Universitätsgottesdienst entfällt.


STILLES Gedenken in der Marktkirche

10.10.2019

Gestern waren wir in der Marktkirche und haben gebetet. Wir haben unserer Betroffenheit Worte verliehen. Das war noch zu einer Zeit, als nicht klar war, was wirklich geschehen ist, als noch unklar war, wie groß die Bedrohung ist.

Heute haben wir Gewissheit: Zwei Menschen sind getötet worden. Die Synagogengemeinde ist wie durch ein Wunder an Leib und Leben verschont geblieben.

Es ist kaum möglich, Worte zu finden. Es ist kaum möglich, die Unruhe des Herzens zu ertragen. 

» weiter...


20.9. Läuten für die Bewahrung der Schöpfung und Mittagsgebet

20.09.2019

Deutschlandweit läuten am Freitag die Glocken. Zur selben Zeit demonstrieren Tausende Jugendliche auf Straßen und Plätzen für den Klima-Wandel. Wir machen mit! Dreimal läuten unsere Glocken. Dazwischen, um 12.00 Uhr, laden wir zum Mittagsgebet ein.


23.9. - Friedensgebet der Religionen

18.09.2019

Zu einem besonderen Friedensgebet laden wir am Montag um 18.30 Uhr in unsere Kirche ein.

Das Friedensgebet nimmt die Gedanken der interkulturellen Woche auf. Musikalisch wird es gestaltet durch  Halle d‘accord. Herzlich eingeladen sind alle, die für den Frieden bitten und beten, egal in welcher Sprache und in welcher Religion.


Die älteren Nachrichten finden Sie im Archiv.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden