zum Inhalt
 

Sie sind hier: Gemeinde > Aktuelles > Samstag, 5. März - Dokume…

Aktuelles

01.03.2022

Samstag, 5. März - Dokumentarfilm in der Kirche

Alleingang‘.

Dokumentarfilm (2021) & Gespräch über ordnungsbehördliche Bestattungen

Samstag, 05.03.22, 17 Uhr | Marktkirche

„Jedes Jahr werden fünf bis zehn Prozent aller verstorbenen Berliner*innen von den Ämtern bestattet. Die meisten von ihnen werden von Urnenbegleiter Bernd Simon im Alleingang unter die Erde gebracht. Doch manchmal tauchen doch noch Weggefährt*innen auf, die auf ihre ganz eigene Art und Weise Abschied nehmen. Ein beobachtender Dokumentarfilm über einen Bestatter, der eigentlich Animateur werden wollte, ein skurriles Städteporträt und ein Spiegel unseres Umgangs mit Tod, Trauer und Erinnerung.“

Wir zeigen den 30-minütigen Dokumentarfilm und kommen im Anschluss daran ins Gespräch: Welche Erfahrungen gibt es in Berlin? Und welche in Halle?

Der Regisseur des Films wird zu Gast sein.

Raphael Schanz (Regisseur), Pfarrer Hans-Martin Golz, Citypfarrerin Ulrike Scheller


« zur Übersicht "Aktuelles"